Kategorien
Login
MarkenMagazin

Wassergleitsportarten

Wassergleitsportarten

Wassersportarten sind besonders in den Sommermonaten sehr gefragt und beliebt. Zu diesen Sportarten gehören Wasserski, Wakeboarding und auch Bodyboarding. Für Wasserski benötigt man spezielle schmale Bretter, auf denen man über die Wasseroberfläche gezogen wird. Aufgrund der günstigen Preise und der vielen Wasserskianlagen ist dieser Sport in Deutschland sehr berühmt. Eine Alternative zu einem Wasserskipaar ist der Monoski. Dieser besteht aus nur einem Ski, der allerdings breiter ist und auf dem hinter der Bindung eine Schlaufe für den zweiten Fuß angebracht ist.

Das Wakeboard dagegen ist noch breiter und man wird meist von einer Seilwinde oder einem Motorboot gezogen. Dabei relativ hohe Geschwindigkeiten erreicht und mit etwas Übung sind auch Kunstsprünge möglich. Das Wakeboarden ist mittlerweile sogar für die Olympischen Spiele 2020 nominiert. Etwas weniger bekannt ist das Bodyboard. Es ist etwas kürzer als ein Surfboard und wird im Liegen oder Knien genutzt. Wassersportgeräte werden von Ronix, Morey oder Jobe hergestellt und angeboten.

Alle beliebten Produkte in Sport sehen ›
  • BodyboardBodyboard
    • Kinder
  • Board für PaddleboardBoard für Paddleboard
    • FunboardFunboard
      • KneeboardKneeboard
        • Wakeboard BindungenWakeboard Bindungen
          • Wakeboard-BrettWakeboard-Brett
            • Wakeboard-GriffWakeboard-Griff
              • Wakeboard-SetWakeboard-Set